Konstrukteur/Anlagenplaner (m/w/d)

Stuttgart, Deutschland

Seit über 100 Jahren ist die Aufbereitung von Prozess- und Abwasser aus zahlreichen Industriezweigen der zentrale Kern unserer Unternehmenstätigkeit. Die Vision, die uns heute antreibt, ist ein ganzheitliches Wassermanagement und eine letztlich abwasserfreie Produktion. Wasser betrachten wir als Rohstoff von globaler Bedeutung, der jedoch immer knapper wird. Der schonende Umgang mit dieser wertvollen Ressource von der Entnahme bis zur Wiedereinleitung ist daher für uns das Gebot der Zeit.

Ihre Aufgaben sind:

  • Eigenverantwortliche Aufstellungsplanung, Ausarbeitung von Verrohrungskonzepten für industrielle
    Wasseraufbereitungs- und Abwasserbehandlungsanlagen gemäß verfahrenstechnischer und
    aufstellungstechnischer Vorgaben
  • Erstellung von Fertigungs- und Detailzeichnungen (für Vormontagen), Verrohrungsplänen, Isometrien,
    Stücklisten sowie Halterungszeichnungen auf Basis von R&I-Fließbildern mit 3D-CAD
  • Spezifikation von Behältern, Rohrleitungen und Stahlbau sowie Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
  • Klärung technischer bzw. konstruktiver Details mit den Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten
  • Vertretung der Firmeninteressen bei unseren Kunden und Unterlieferanten vor Ort
  • Qualitäts-, Termin- und Kostenüberwachung

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen bzw. Maschinenbau (Diplom- oder
    Masterabschluss) oder Ausbildung zum Techniker (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bereich des Anlagenbaus und der Wasseraufbereitung ist wünschenswert
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen in Kunststoffrohrleitungstechnik
  • Sicherer Umgang mit 2D- und 3D-CAD-Systemen (bevorzugt: CADISON und AutoCad; AutoCad Plant 3D,
    Inventor oder vergleichbar)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen (ca. 15 %)
  • Freude an der Teamarbeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit


Wir bieten Ihnen:

  • Familiäre Atmosphäre, Pragmatismus und kurze Entscheidungswege dank flacher Hierarchien eines Mittelständlers
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem tollen und qualifizierten Team
  • Spannendes, dynamisches und international geprägtes Umfeld mit zukunftssicherer Technologie
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag Metall und Elektro, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Mitarbeiterevents, Jubiläumsprämien und Gesundheitsmanagement
  • Inhouse Sprachkurse in Englisch und Deutsch
  • Deutschlandticket als Jobticket
  • Kostenfreie Parkplätze direkt am Standort

 

Haben wir Sie überzeugt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Frau Schwindling.
denise.schwindling@he-water.com